A

WIRKSTOFFLEXIKON

Abyssinian Oil

Wird aus der ostafrikanischen Pflanze Crambe abyssinica gewonnen und ist reich an Omega Fettsäuren.

Wirkung
Erzielt eine deutliche Verbesserung der Oberflächenstruktur sowie der Gleichmäßigkeit des Hauttons. Unterstützt die Befeuchtung der Haut, vermittelt ein samtweiches Hautgefühl.

Acmella oleracea

Ist eine exotische Pflanze, die auch unter der Bezeichnung Parakresse bekannt ist. In der Region des indischen Ozeans wird sie „Mafane“ genannt.

Wirkung
Mindert Mikrokontraktionen der Gesichtsmuskulatur, glättet und reduziert Linien und Fältchen.

Aesculin

Ist ein Glucosid, welches in der Rosskastanie vorkommt.

Wirkung
Wirkt gleichzeitig entwässernd und festigend auf das Gewebe.

Algen

Enthalten Bioelemente wie Eisen, Mangan, Zink, Magnesium, Kupfer etc. Bioelemente kommen in sehr niedrigen Konzentrationen im Organismus vor und sind entscheidend an den Stoffwechselvorgängen in der Haut beteiligt.

Wirkung
Sie besitzen stark anti-oxidative Eigenschaften für besten Zellschutz und schützen die elastinen Fasern für mehr Spannkraft und Jugendlichkeit der Haut. Sie können intensive Feuchtigkeit spenden und sind optimal hautverträglich.

Allantoin

Allantoin ist ein natürlicher Stoff, der beispielsweise in Beinwell (Symphytum Officinale), Ahorn, Weizenkeimen und Schwarzwurzeln vorkommt.

Wirkung
Ausgleichend, glättend, unterstützt die Regeneration und verbessert die Widerstandskraft der Haut, leicht entzündungshemmend.

Aloe Vera / Aloe Vera Gel Powder

Wirkt beruhigend, durchfeuchtend, unterstützt die Regeneration und verbessert die Widerstandskraft der Haut, ist leicht entzündungshemmend, mildert Linien und Fältchen.

Alpha- und Beta Hydroxysäuren

Enthalten kleinmolekulare Glycolsäure und Salicylsäure, welche die Hautoberfläche glätten, feine Linien und Falten mildern, die Haut aufnahmefähiger machen, die Zellerneuerung anregen.

Aminosäure-Complex

Stärkt die Haarstruktur und wirkt gegen Haarausfall vor.

Aminosäure-Tensid

Milde Reinigungssubstanz auf Aminosäurebasis.

Wirkung
Sorgt für eine milde, sanfte, hautschonende Reinigung, vermittelt ein seidiges, angenehmes Hautgefühl. Die Haut erscheint geschmeidig, ausgeglichen und ist besser aufnahmefähig für anschließende Pflege, wirkt befeuchtend und neutralisiert den pH-Wert.

Antioxidans EGT

Thiotaine ist eine multifunktionelle Aminosäure für Anti-Aging Präparate mit hoher dermatologischer Akzeptanz. Diese körpereigene Substanz – nachweisbar als OCTN-1 Transporter in dermalen Fibroblasten – ist ein äußerst stabiles, farb- und geruchloses Antioxidans, das dem Ubichinone (Coenzym Q10) als Radikalfänger deutlich überlegen ist. Thiotaine ähnelt L-Carnitin und ist daher ebenfalls ein sehr guter „Skin Energizer“.

Wirkung
Thiotaine ist entzündungshemmend, schützt vor Kollagen- und Elastinabbau über Hemmung durch die von der UV-A-Strahlung induzierte Bildung von Stressfaktoren wie MMP-1 (Matrixmetalloproteinase, die Kollagen direkt zerstört) sowie Elastase Hemmung über Schutzfunktion des Enzyms qAP-1 und ebenfalls gegen die von der UV-A-Strahlung induzierte, direkte Schädigung der DNA.

Antitranspirant

Sind Substanzen, welche die Aktivität der Schweißdrüsen reduzieren und somit den Körpergeruch vermindern.

Aprilose

Ist ein natürliches Aprikosenkernöl Polymer.

Wirkung
Wirkt glättend, besänftigend, beruhigt irritierte und gereizte Haut.

Aqua Cell

Stimuliert das natürliche hauteigene Feuchtigkeitsnetzwerk, erhöht die Anzahl der wassertransportierenden Proteine und hilft so, das natürliche hauteigene Feuchtigkeitsnetzwerk aufrechtzuerhalten. Die Haut erscheint frischer, beruhigter und praller.

Arganöl

Der Arganbaum gehört, wie auch der Sheabaum, zu den Sapotaceae-Gewächsen. Das Öl wird aus den winzigen Kernen in den Mandeln der etwa pflaumengroßen, gelblichen Früchte gepresst.

Wirkung
Es unterstützt die Hautfunktionen, optimiert die hauteigene Barrierefunktion,
wirkt antioxidativ, desinfizierend, abwehrstärkend und feuchtigkeitsspendend. Es fördert die Durchblutung, gleicht trockene Haut aus und wirkt zellstimulierend/verjüngend auf die Zellen, verbessert die Spannkraft der Haut.

Arginin

Aminosäure für Zellpower, man findet sie sowohl in Rotalgen und im Buchweizen als auch in der menschlichen Haut.

Wirkung
Arginin unterstützt die Regeneration des Feuchtigkeit bindenden Systems der Haut und wirkt darüber hinaus hautberuhigend.

Ascorbinsäure

Biologisch wirksamstes Vitamin C.

Wirkung
Verbessert die hauteigene Kollagenproduktion effektiv und bewahrt die Haut vor den schädlichen umweltbedingten und oxidativen Schäden.

Austernschalenpulver

Ist ein pulvriger Extrakt aus der Austernschale bzw. Austernperle.

Wirkung
Durch die enthaltenen Aminosäuren und Vitamine (B1, B2, B3, B5, B12, C und D) wird die Haut gestärkt und gepflegt. Außerdem wird sie durch wertvolle Meeresmineralien und Spurenelemente (Kalium, Phosphor, Natrium, Zink, Calcium, Magnesium und Eisen) revitalisiert. Das führt zu einem ebenmäßigen Teint und einer geschmeidigen, schönen Haut. Austern gelten außerdem als die Zinklieferanten schlechthin. Das Spurenelement Zink unterstützt die Funktion der Epidermiszellen, reguliert die Talgproduktion und wirkt dadurch klärend auf unreine Haut. Zusätzlich hat es antibakterielle, antioxidative und
entzündungshemmende Eigenschaften.

Avocadoöl

Es wird aus den (bevorzugt reifen) Früchten des Avocadobaums, einem Lorbeergewächs aus der Familie der Lauraceae gewonnen.

Wirkung
Fördert die Zellregeneration, unterstützt die Barrierefunktion. Entspannt, versorgt die Haut mit Lipiden, vermittelt ein angenehmes Hautgefühl, wirkt
beruhigend und lindernd.