V

WIRKSTOFFLEXIKON

Vitamin A

Auch Antifalten Vitamin genannt

Wirkung
Ist verantwortlich für die normale Beschaffenheit und Funktion des Zellgewebes. Aktiviert die natürliche Regeneration des Hautgewebes, verbessert die Elastizität, verzögert vorzeitige Faltenbildung.

Vitamin C Glucosid

Vitamin C, auch „Ascorbinsäure” genannt ist ein wasserlösliches und pflanzliches Vitamin.

Wirkung
Wirkt stark antioxidativ und stärkt die Abwehrkräfte, wirkt aufhellend und stimulierend auf die Kollagen- und Elastinsynthese. Als Vitamin C Glucosid ist Vitamin C hochgradig stabil, wird erst beim Auftragen auf die Haut als Vitamin C aktiviert und kann seine Wirksamkeit in der Haut wie frisches Vitamin C freisetzen.

Vitamin E (Tocopherol)

Wirkung
Bindet freie Radikale und verhindert so deren zerstörerische Wirkung auf Lipide, Zellen und Zellmembranen, fördert die Stabilität der Zellen, glättet und stärkt die Haut, wirkt außerdem befeuchtend.

Vitamin E-Acetat (Tocopherolacetat)

Wirkung
Wirkt antioxidativ, befeuchtend, schützend.

VolulipTM

Ist eine aktive Substanz aus der Essenz der Pflanze Portulaca pilosa (Kiss me quick).

Wirkung
Deren darin enthaltenen natürlich geänderten matrikine – mimetische Peptide fördern die Hyaluronsynthese.